Stoma Alltag

Diese guten Produkte aus der Drogerie sind für deine Darmflora gesund

Brotdrunk

Der Brotdrunk ist super gesund für deinen Darm, da er gute Bakterien beinhaltet. Er kann den Blähbauch und die Verdauungsbeschwerden lindern. Dies kann sich gut auf euer Immunsystem auswirken, da sich die meisten Immunzellen im Darm befinden. Außerdem kann es zu einem schöneren Hautbild beitragen, da der Darm sehr stark mit der Haut zusammenhängt. Er schmeckt stark säuerlich, weshalb ihn viele pur nicht runter bekommen. Stelle ihn kühl und mische 1/3 vom Brotdrunk, 1/3 Wasser und 1/3 naturtrüben Apfelsaft, so ist er milder im Geschmack.

Apfelessig

Apfelessig ist verdauungsfördernd, regt deinen Stoffwechsel an und kann ebenfalls deinen Blähbauch lindern. Er ist ein natürliches Abführmittel was dir bei deiner Verstopfung helfen kann. Es wirkt antibakteriell und ist super gut für dein Immunsystem. Zudem kann Apfelessig deinen Heißhunger lindern.

Kaufe dir einen Bio-Apfelessig und mische ein EL zusammen mit lauwarmen Wasser und trinke jeden Morgen ein Glas davon.

Flohsamenschalen

Flohsamenschalen sind reich an Ballaststoffen und können dir bei deiner Verstopfung helfen. Es senkt den Cholesterinspiegel und fördert deine Verdauung. Zudem können dir Flohsamen bei Durchfall sowie auch bei deiner Verstopfung helfen, da Flohsamenschalen deine Verdauung und Peristaltik unterstützen. Ideal sind sie auch zum kochen, da sie ein ideales glutenfreies Bindemittel sind.

Heilerde

Die Heilerde ist super um deinen Darm beim entgiften zu unterstützen. Heilerde ist bekannt dafür, Schadstoffe, Fette und Säuren an sich zu binden und zu neutralisieren. Außerdem ist es verdauungsfördernd, reinigend und wohltuend für deinen Darm. Es schmeckt fast nach nichts, du kannst es 1-2 mal am Tag trinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Blogartikel